Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla.

Wir bau(t)en mit ARTOS HAUS auf einem 646 m² Traum-Grundstück eine weiße Stadtvilla mit Luft-Wärmepumpe, etc…

Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla. header image 2

Bauzeitenplan unserer Stadtvilla

Mai 2nd, 2010 · Immer aktuell

Legende (Erklärung Farbbalken):
 früher (!)
 als geplant
 termingerecht
 
 etwas verspätet
 (1-2 Wochen)
 sehr verspätet
 (über 2 Wochen)
 

Nachfolgend unser Bauzeitenplan, der uns von ARTOS überarbeitet am 21.1.2009 übergeben wurde. Er stellt einen Abriss der geplanten Baustellen-abläufe dar. Schlechtwetterausfall gab es ja vom 5.-19.1.2009.
Fazit: Juli 2009: Artos-Haus war noch schneller als geplant. Top !!!

 Leistung 
 Geplant 
 ab KW
 Geplant 
 bis KW
 Beginn
 KW
 Fertig
 KW
 Hinweise
 Vermessung
 Grob- u. Fein-
 absteckung
 49. KW  50. KW  49.KW
 50.KW
 Vermessung
 durch Büro Rieger
 Ausschachtung
 und Verfüllen
 50. KW  50. KW  50.KW
 50.KW
 Baubeginn 8.12.
 Bodenplatten
 Haus & Garage
 51. KW  51. KW  51.KW  52.KW
 Top! Noch 2 Tage vor
 Weihnachten wurde
 betoniert…!
 Rohbau    4. KW  10. KW   4.KW
  8. KW  Danke an das
 Kempe-Team
 Zimmermann
 (Dachstuhl)
   8. KW    9. KW   8. KW   8. KW   In nur 4 Tagen Dach-
  stuhl aufgebaut
 Dachdecker
 Eindeckung und
 Dachrinnen etc.
   9. KW  10. KW   8. KW   9. KW  Tolle Leistung von
 Dachdecker Schust
er
 und Mitarbeiter
 Elektro
 Vorarbeiten
   5. KW    5. KW   5. KW   5. KW  Pünktliche
 Ausführung!
 Garage Rohbau
 Innenwände, Putz,
 Fenster & Türen
  5. KW   8. KW   5. KW  10.KW
 Eigenleistung
 in Vergabe
 an Fa. Kempe
 Fenster, elektr.
 Rolläden und
 Fensterbänke
 10. KW  10. KW   9. KW   9. KW  In nur 48 Std. wurden
 alle 18 Fenster und
 elektr. Rolläden von
 Fa. TMP eingebaut.
 Trockenausbau
 Dämmung/Folie
 11. KW  12. KW  11. KW  11. KW  Saubere Arbeit!
 Heizung
 Rohinstallation
 11. KW  12. KW  10. KW  10. KW  Start und Fertig über
  10 Tage früher!
 Sanitär
 Rohinstallation
 11. KW  12. KW  10. KW  10. KW  Start und Fertig über
 10 Tage früher
!
 Elektro
 Rohinstallation
 11. KW  12. KW  10. KW  10. KW  Start und Fertig über
 1 Woche früher
!
 Außenputz  12. KW  13. KW  11. KW  13. KW  Start 1 Woche früher!
 Malerarbeiten
 (Außen)
 Dachüberstände
 12. KW  13. KW  12. KW  12. KW  In nur 3 Tagen fertig
 Innenputz  13. KW  14. KW  11. KW  12. KW  Tolles Tempo…!
 Start 14 Tage früher!
 Heizung
 Fußbodenheizung
 15. KW  15. KW  13. KW  13. KW  Start 2 Wochen
 früher! Tolle
 Logistikarbeit
 unseres Bauleiters
 Estrich  16. KW  16. KW  13. KW  13. KW  In nur 2 Tagen wurde
 Estrich eingebaut.
 Hausanschlüsse
 Wasser / Strom /
 Telekom / Kanal
 15. KW  18. KW  14. KW  15. KW  Pünktliche, gute
 Erledigung.
 Estrich Garage  13. KW  14. KW  13. KW  14. KW  Kleiner Mangel wurde
 zeitnah erledigt
 Fliesenarbeiten
 Wandfliesen
 17. KW  19. KW  19.KW
 19.KW
 DJ Fliese ist klasse!
 Haustüranlage
 und T-30 Türe
 Garage->Haus
 17. KW  17. KW  14. KW  15. KW  Tolle Haustüranlage,
 und super T-30 Tür!
  Malerarbeiten
 Innen EG+OG
 20. KW  21. KW  20.KW  21.KW  Toparbeit vom Team
  der Malerfirma Tunc
 Trockenausbau
 Gipskarton und
 Sanitärverkleidg.
 18. KW  19. KW  17. KW  17. KW  Supergute Arbeit von
  den 3 Trockenbauern
 Heizung Aufbau,
 Inbetriebnahme
 18. KW  20. KW  15. KW  17. KW   Gute Arbeit vom
 Team Sprenger
 und Hamacher

 BlowerDoor-Test
 (Luftdichtheit)
 16. KW  16. KW  16. KW  16. KW  Super Preis- und
 Leistungsverhältnis,
 tolle Arbeit !!
 Sanitär
 Fertiginstallation
 23. KW  25. KW  24.KW  25.KW  Eigenleistung in
 Vergabe an Firma
 Metternich
 Fliesenarbeiten
 Bodenfliesen
 21. KW  23. KW 21. KW 22. KW  Top-Arbeit von
 Frank Schär
 Innentüren
 Einbau
 24. KW  25. KW 23. KW 23. KW  Tolle Arbeit der
 Firma Höhne
 Fliesenarbeiten
 Küche, Garage
 21. KW  23. KW  21. KW  23.KW  "DJ Fliese" ist
 der beste!!!

 Elektro
 Fertiginstallation

 23. KW  25. KW  23.KW  27.KW
 Alles geklärt !!!
 Danke an
 Elektro-Mohr
 Insektenschutz
  für 19 Fenster
 28. KW  28. KW  28.KW  28.KW  Zusatzleistung in
 Vergabe an Fenster-
 hersteller TMP
 SCHLÜSSEL-
 ÜBERGABE

 25. KW  25. KW  25.KW  25.KW  Formelle Über-
 gabe ist am 22.6.
 erfolgt !


Die Fertigstellung erfolgte am 22.6.2009 -  Fazit lesen

Was ist überhaupt ein "Bauzeitenplan"? In den Bauzeitenplan wird eingetragen, wann welcher Handwerker wie lange arbeiten wird. Um die einzelnen Maßnahmen aufeinander abzustimmen, muß ein genauer Zeitplan erstellt werden. Dort wird eingetragen, wann welcher Handwerker arbeiten soll und welcher Zeitraum dafür veranschlagt werden muß. Mit der Aufnahme der festgelegten Ausführungsfristen in die Bauverträge sind diese Termine dann bindend. Verzögerungen gehen zu Lasten desjenigen, der sie zu verantworten hat. So wird vermieden, dass sich die Baumaßnahme in die Länge zieht und damit unnötige Kosten verursacht werden. 

Hinweis: Ein Bauzeitenplan ist i.d.R. unverbindlich und nur eine grobe Richtlinie, da es auf Grund von schlechtem Wetter zu kurzen Unterbrechungen im Baufortschritt kommen kann. Das sich die Bauzeit dann durch die Schlechtwetterlage automatisch verlängert, ist dann leider unvermeidlich.

 Fazit Juni 2010:
Die Fa. ARTOS HAUS hat trotz des langen, harten Winters absolut termingerecht gebaut, sodaß der Einzug pünktlich erfolgen konnte. Das Fazit über Artos-Haus ist hier nachzulesen, ein Wohlfühlfazit nach 1 Jahr in unserem Haus gibt es hier.


Seite bookmarken/empfehlen:


Tags: Baukalender · Bausachverständiger · Bautagebuch · Bauträger Suche · Das Traumgrundstück · Fazit · Hausdaten · Haustechnik · Viebrockhaus



Zur Startseite vom Bautagebuch "Villa Marienborn"