Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla.

Wir bau(t)en mit ARTOS HAUS auf einem 646 m² Traum-Grundstück eine weiße Stadtvilla mit Luft-Wärmepumpe, etc…

Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla. header image 3

Solarium….. endlich Sonne - wann man(n) mag

Endlich wieder ein eigenes Solarium im Haus…! 
Gestern wurde es geliefert und aufgebaut. "Gegönnt" haben wir uns das technisch und optisch innovativste Solarium von Hapro (Marktführer neben Ergoline), Topserie "Onyx"… - passend zur weißen Stadtvilla.

Für rund 4.300 Euro eine gute Investition. Ausgestattet mit Klimaanlage, Lüftung, hochwertigen Röhren, Digital-Bedienfeld etc. Endlich wieder gesunde Bräune, wann immer man will ohne den ewigen Gedanken beim Besuch eines Sonnenstudios "wer war bloß vorher drauf"…! 

Das Solarium bietet gegenüber der natürlichen Sonne übrigens einige Vorteile. Im Gegensatz zur Natursonne, die starken Schwankungen unterliegt, lässt sich die Bestrahlung mit Solarien genau dosieren. Im Winter steht die "echte Sonne" nicht in dem Maße zur Verfügung, wie es von vielen gewünscht wird. Auch da hilft diese Alternative – das Solarium. Das moderne Gerät von Hapro ermöglicht es, auf gesunde Art und Weise Sonne zu tanken. Die schädlichen Strahlungen, die normalerweise in der freien Natur Bestandteil des Sonnenlichts sind, werden bei einem Solarium bereits von vornherein herausgefiltert.


Sonne macht uns fit im Kopf.

Wir denken schneller, unser Gedächtnis wird besser und die Konzentrationsfähigkeit nimmt zu! Zwischen den Geräten, die heute in einem guten Studio für sanfte Bräunung und Wohlbefinden sorgen und jenen von anno irgendwann, liegen Welten. Die Wahrheit ist einfach auf einen Nenner zu bringen: Wir brauchen Essen, um zu leben. Zuviel von Gutem ist immer schädlich. Auch bei der Sonne.

Sonne macht fröhlich!
Sie sorgt dafür das der Botenstoff Serotonin produziert wird. Das ist übrigens derselbe, der beim Schokoladenessen so kalorienlastig glücklich macht. Sonnenlicht hat weitaus mehr Wirkungen auf unseren Körper als nur die auf den ersten Blick als Bräunung erkennbare Pigmentierung der Haut. Licht, ob es nun für unsere Augen sichtbar ist, oder nicht, hat prinzipiell dieselben Eigenschaften und Wirkungen unabhängig davon, ob es natürlich, aus der Sonne, oder künstlich im Solarium entstanden ist.

Sonne macht stark!

Das Immunsystem wird gestärkt. Gerade im Winter ist oft zu wenig Sonnenlicht verfügbar, weswegen nicht genügend Vitamine im Körper produziert werden. Das sonnenähnliche, starke Licht eines Solarium kann hier entgegenwirken.

Sonne macht glücklich und sexy!

Die oben angesprochene erhöhte Serotoninausschüttung erhöht die Libido. Die gesunde Durchblutung lässt uns gesund aussehen.

Und genau aufgrund dieser ganzen (und wesentlich mehr) Vorteilen haben wir nun endlich wieder ein eigenes Solarium im Haus…! und falls Sie nicht so viel Platz zu Hause haben, gibt es auch platzsparende Gesichtsbräuner:

 

Seite bookmarken/empfehlen: