Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla.

Wir bau(t)en mit ARTOS HAUS auf einem 646 m² Traum-Grundstück eine weiße Stadtvilla mit Luft-Wärmepumpe, etc…

Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla. header image 2

Massiv gebaute Garage 9,00 x 4,60 m zur Stadtvilla

April 8th, 2012 · Immer aktuell

Auf dieser Seite berichten wir von der Planung bis zur Fertigsstellung unserer grosszügigen 9,00 x 4,60 m voll beheizten Garage mit direktem Zugang ins Haus (und zur Terasse) und mit 4 Fenstern sowie 2 Nebenräumen. Am Ende der Seite ein paar wichtige Tipps, falls Sie auch bauen möchten und eine Garage planen.
Inzwischen wurde die Garage auch mit rutschfesten, frostfreien Fliesen belegt, der Design-Heizkörper von JAGA (über Wärmepumpe) in Betrieb genommen…:

- 
 Bild grösser? Einfach gewünschtes Bild anklicken

Tipp der Bauherrin Anke:
Der Hagebau-Onlineshop für Heimwerken, Haus & Garten: www.hagebau.de

Rückblick: Das letzte "Baustellen" (an)blick vom Mai 2009:
Nun ist auch das schicke weiße mit 3,25 Meter sehr Breite wärmegedämmte Hörmann-Sektionaltor (Info’s bei Hörmann) mit automatischer Tor-Verriegelung eingebaut worden. Dazu der elektrische Hörmann ProMatic Antrieb mit Funktechnik (Info’s bei Hörmann)

Und so sieht es dann fertig aus, die eigene grosszügige Zufahrt mit elek. 2-Flügeltor…:
Status 7.7.2010 - die Stadtvilla und der Vorplatz mit dem grossen elektrischen und kameraüberwachten Schmiedeeisen-Zufahrtstor.

Das großzügige auf Maß angefertigte Carport benötigt nur 2 Stützen, trotz Übergröße von bis zu 4,00 und Schneelast bis 80 kg/qm

Zurück zum Rohbau der Garage…:
 
 Bild grösser? Einfach gewünschtes Bild anklicken

Und so entstand unsere Garage:

Den Bau der 9,00 x 4,60 m grossen massiv gebauten (und beheizten) Garage übernimmt in unserem Auftrage u.a. die Fa. KEMPE. Die Bodenplatte der Garage wurde 2 Tage vor Weihnachten von ARTOS-HAUS betoniert. Danach begann ab 19.1.2009 der Rohbau:

    
   
 Bild grösser? Einfach gewünschtes Bild anklicken

Die Superlänge von 9,00 m ist übrigens die maximale Garagenlänge, welche in NRW gebaut werden darf. Mit fast 4,60 m Breite ("Standardgaragen" sind ca. 2,80 m) und einer Beheizung (Fa. Jaga) sowie LED-Beleuchtung ist die Garage ein Highlight unseres Bauvorhabens.
Die Garage bekommt noch 2 Nebenräume sowie einen Ausgang zur Terrasse und einen sehr praktischen direkten Zugang in’s Haus, den man nicht nur bei winterlichem Wetter zu schätzen weiß…
Ausgestattet wird die massiv mit Porenbeton gemauerte Garage mit Innen- und Aussenputz (Edelputz weiß), verschalter Betondecke, Trenn-Estrich und Feinsteinzeugfliesen, Heizung sowie einem 3,10 breiten elektrischen weißen Hörmann Sektionaltor mit zeitgemässer M-Sicke

Mehr zum Garagenbau schon jetzt innerhalb unseres Bautagebuches und in der Rubrik Rohbau.

Status 24.4.2009: Estrich (teilwärmegedämmt) wurde gelegt, Decken und Wände der Garage wurden feinverspachtelt, dann abgeschliffen und danach weiß angestrichen. Nun fehlt nur noch die Elektrik, der Heizkörper für die Garage und das Hörmann-Tor.
   

 Bild grösser? Einfach gewünschtes Bild anklicken

Status 18.3.2009: Der Gips-Innenputz (Fa. Kempe) ist drin, ebenso die graue Grundierung des Außenputzes (duch Fa. TNC Ahmet Tunc).  Der Sockel wurde mit Dichtschlämme abgedichtet und verputzt, die Fensterbänke der 4 Garagenfenster eingebaut.
  
 Bild grösser? Einfach gewünschtes Bild anklicken

Staus 6.3.2009: Die Fa. Kempe hat inzwischen die 4 Garagenfenster eingebaut sowie die Haupttüre zur Terrasse. Die beiden Türen zu den Nebenräumen werden erst nach dem Verputzen eingebaut.

   
 Bild grösser? Einfach gewünschtes Bild anklicken


Fazit zum Garagenbau:
Alle am Bau beteiligten Firmen (insbesondere das Team von MICHAEL KEMPE, die Firma Metternich-Haustechnik, Estrich Dott) haben eine super Arbeit abgeliefert und für eine tolle übergroße und beheizte Garage mit 2 weiteren Nebenräumen gesorgt, die uns nun schon 1 Jahr Freude bereitet. Der direkte Zugang ins Haus ist ein Traum, besonders wenn stürmt, schneit oder mal wieder regnet…

 

TIPPS FÜR IHRE GARAGENPLANUNG:

Beim planen der Garage & Ausstattung, sollte man nicht nur die Kosten ins Auge fassen, sondern gleichzeitig die Größe der Garage. Meistens werden Garagen viel zu klein geplant. Gedacht sind sie sicherlich nur dafür, dass der PKW dort seinen Platz findet. Nach einiger Zeit stellt man fest, die Fahrräder der Kinder sollten ebenfalls dort untergestellt werden. Die Mülltonnen brauchen zwar nicht viel Platz; in einer normalen Garage, könnte es damit aber etwas eng werden, je nachdem welches Auto darin stehen soll.

Man sieht, so eine Garage muss gut geplant werden, wenn man sich zu einem späteren Zeitpunkt, nicht über den eignen Geiz an der falschen Stelle ärgern möchte. Fenster sollten eigentlich zu jeder Garage Ausstattung gehören, damit es möglich ist, die Garage jederzeit gut lüften zu können. So kann Feuchtigkeit abziehen und somit keine Stockflecken entstehen. Sicher gehört ein elektrisches Garagentor nicht zur  Grundausstattung. Allerdings ist es sehr bequem, wenn man bei Regen nicht aus dem Auto muss, um das Garagentor aufzuschließen. Einfach auf den Knopf drücken und das Tor öffnet sich und man kann in die Garage fahren.,,

Beim Planen der Garage Ausstattung eines Neubaus sollte überlegt werden, ob es nicht sinnvoll ist, von der Garage aus einen direkten Zugang zum Haus zu haben. So muss man nicht ins Freie, wenn man in die Garage möchte. So haben wir es auch in unserer Stadtvilla umgesetzt (siehe Bericht oben) Das ist einfach ein Traum, besonders wenn es draussen regnet, schneit, stürmt usw. - alles trockenen Fußes direkt ins Haus, auch die Einkäufe.

Oft besteht die Möglichkeit, mit einer weiteren Tür, die meistens im hinteren Teil der Garage eingebaut ist, von dort aus in den Gaten zu gelangen. Auch das wurde bei uns so umgesetzt, siehe oben. Denn kurze Wege sind vorteilhaft, wenn man Gartenabfälle entsorgen muss.

Kauf-Tipps für eine günstige Fertiggarage:

Tipp der Bauherrin Anke:
Der Hagebau-Onlineshop für Heimwerken, Haus & Garten: www.hagebau.de

 


Seite bookmarken/empfehlen:


Tags: Bautagebuch · Das Traumgrundstück · Details Hausbau · Hausdaten



Zur Startseite vom Bautagebuch "Villa Marienborn"