Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla.

Wir bau(t)en mit ARTOS HAUS auf einem 646 m² Traum-Grundstück eine weiße Stadtvilla mit Luft-Wärmepumpe, etc…

Bautagebuch “Villa Marienborn”. Wir bauen eine Stadtvilla. header image 2

Rohbau durch die Firma Michael Kempe

Oktober 29th, 2009 · Immer aktuell

Der Rohbau unserer Stadtvilla ist am 19.1.2009 mit dem EG gestartet. Ausführung erfolgt durch die Fa. Michael Kempe, massiv - Stein auf Stein. Das "Fazit" über Kempe-Bau erfolgt unten am Seitenende nach Erledigung des Gewerkes Rohbau.
Nachfolgend berichten wir chronologisch über den Baufortschriftt "Rohbau":
- (Hinweis: Die Bilder zur Vergrößerung einfach einmal anklicken…!)

4.3.2009:   Heute wurde am Rohbau der Garage weitergemacht, die ersten Fenster und die Garagentüre mit Fenster eingebaut…:
   

27.2.2009:   Inzwischen wurde der Rohbau der Stadtvilla mit dem Betonieren der Ringanker fertiggestellt. 

12.2.2009:   Morgen kommt der Beton für die Ringanker in den Innen- und Außenwänden. Die Bewehrung liegt in den Ringankern (siehe Foto). Die Schalung der  eigens für uns nach Architektenentwurf geplante und betonierte Stahlbetontreppe wurde heute auch entfernt, nun sieht man das "prachtvolle Stück"…! Und eine vorbildlich aufgeräumte Baustelle des Kempe-Teams von Artos-Haus mußten wir heute auch mal zeigen…:
   
   
BILDER GRÖSSER? Einfach Foto anklicken!

10.2.2009:   Es hat sich wieder einiges getan. Gestern und heute wurden die Innenwände im OG fertiggestellt, der Ringanker vorbereitet und trotz Schnee, Sturm & Regen die Garagendecke geschalt (wird betoniert):

BILD GRÖSSER? Einfach Foto anklicken!

6.2.2009:   Beginn der Mauerarbeiten der Innenwände im OG…:
   

4.2.2009:   Nach nur 48 Stunden hat das eingespielte Kempe Team das komplette zweite Vollgeschoss (Außenwände) gemauert, die Rollädenkästen (alle Fenster bekommen elektrische Rolläden) eingebaut. Auch Bauleiter Thomas Braun war sichtlich zufrieden…:
  
BILDER GRÖSSER? Einfach gewünschtes Bild anklicken !!

3.2.2009:  Gegen 7 Uhr begann heute der Tag mit der Lieferung der Porenbeton-Steine (YTONG) für das zweite Vollgeschoß. Das Kempe-Team startete bei trockenem Wetter und einigen Sonnenstrahlen mit dem Mauern des OG. Nach der Hausmannskost der Bauherrin ("Nudelsalat mit Frikdallen"…) wurde dann noch der in den letzten Rohbau-Wochen angefallene Müll (immerhin zwei riesige Berge) entsorgt. Das ist klasse und somit bleibt es eine echt saubere Baustelle! Bitte weiter so… ;-)
  

30.1.2009:  Das Gerüst wurde heute von 4 Gerüstbauern aufgebaut. Die Decke ist fertig betoniert.  Außerdem haben die beiden "Singles" Andreas & Tommy von Kempe-Bau heute mit dem Mauern der Garage begonnen…:
  
  

29.1.2009:  Die Bewehrung der (Filigran-)Decke im EG wurde gelegt, die Treppe vom EG zum OG wurde fertig geschalt und gegen 14 Uhr rollten 2 Betonmischer und 1 Betonpumpenwagen an. Das Kempe-Team Andreas, Tommy und Michael Kempe waren in Hochform (liegt es am guten Tee oder Kaffee auf der Baustelle…?) und schon gegen 15.30 Uhr waren Decke und Treppe fertig betoniert. Klasse Arbeit!
  
  
  
BILDER GRÖSSER? Einfach gewünschtes Bild anklicken !!

28.1.2009:  Die Filigran-Decke wurde per Spezial-Autokran geliefert.
   
 
BILDER GRÖSSER? Einfach gewünschtes Bild anklicken !!  

27.1.2009:  Andreas und Tommy von Kempe-Bau haben heute die Schalung für die Treppe vorbereitet und die "Joche" gestellt - die Unterstützung der Filigran Decke, welche morgen per Autokran auf das EG gesetzt werden wird.
  
  
 

26.1.2009:   Heute war auch Michael Kempe auf der Baustelle und bereitete mit seinem Team alles für die am Mittwoch per Autokran kommenden Filigran-Decke vor. Die tragenden Innenwände stehen nun alle:
Die Bauherrin auf dem Gerüst

24.1.2009:   Andreas & Tommy von Kempe-Bau zogen gestern und heute die tragenden Innenwände (17,5 cm, V12 Mauerwerk) hoch. Auf einen kleinen Fehler wurde seitens Artos und Kempe-Bau sofort reagiert.

Tommy und Andreas von KEMPE BAU
Tommy und Andreas von KEMPE BAU - auch heute (Samstag) fleißig.
Auf dem Bild oben sieht man den großzügigen Eingangsbereich der Stadtvilla.

22.+23.1.2009:   Auch an diesen beiden
Tagen haben Andreas und Tommy vom
KEMPE-TEAM wieder ganz schön vorge-
legt. Beide Tage habe ich mal als kleine
Fotoshow
zusammengefasst.
Aber seht selbst…
[Einfach rechts auf "Play" klicken]
 


21.1.2009:
   Der dritte Arbeitstag "Rohbau EG" ging gegen 16 Uhr zu Ende und brachte uns dem Ziel wieder ein Stückchen näher. Die 17,5er Steine für die Innenwände wurden auch heute geliefert. Hier der Foto-Status von 14.30 Uhr:

Fa. Michael Kempe am 3. Rohbautag

Auf den unteren beiden Bilder Blick auf die saubere "Baustelle" von heute:
  

Hier die Rohbau Vorder- und Rückseite mit den Vorbereitungen für die 3-fach verglasten Klimaschutzfenster und den elektrischen Rolläden (in allen Wohnräumen im EG + OG). Status vom 21.1.2009, um 15.30 Uhr:
  

 

 20.1.2009:   Auch am zweiten Rohbau-Tag gaben Andreas & Tommy von Kempe-Bau ziemlich Gas ;-)
Geradezu vorbildlich ist auch die saubere und aufgeräumte Baustelle, die tagtäglich vom Team der Firma Kempe-Bau hinterlassen wird.
2. Tag Rohbau Stadtvilla



  
  

 19.1.2009:  "Grundsteinlegung" durch die Bauherrin erfolgte gegen 9.46 Uhr. Gemauert wird die Stadtvilla massiv, also "Stein auf Stein". Der Mitarbeiter der Firma Kempe bringt den ersten YTONG Stein (Wandstärke 40 cm)…:

Der Grundstein zur Stadtvilla wurde gelegt.   Der Grundstein zur Stadtvilla wurde von der Bauherrin gelegt.

Das Team der Fa. Michael Kempe

Die Maurerarbeiten durch die Fa. Kempe  

Eingangsbereich der Stadtvilla   Rohbau durch die Fa. Kempe

 16.1.2009: Der "Jahrhundertwinter" neigt sich (langsam) dem Ende und heute wurde das Material geliefert, u.a. die 36,5 cm dicken YTONG Steine:
Bilder von der Baustelle   Materiallieferung 
Baustellenbild, Material wird geliefert   Bild von der Baustelle 

Das "Fazit" erfolgt am Ende des Gewerkes Rohbau.  


Fazit zu Firma Michael Kempe:
Das Team von MICHAEL KEMPE hat termin- und fristgerecht eine saubere, professionelle Arbeit abgeliefert. Trotz sehr schwieriger Wetterumstände  im Januar 2009 wurden  die Rohbauarbeiten genau nach Bauzeitenplan der Fa. ARTOS-HAUS abgeschlossen.

 


Seite bookmarken/empfehlen:


Tags: Baukalender · Bausachverständiger · Bautagebuch · Bauträger Suche · Das Traumgrundstück · Details Hausbau · Fazit · Viebrockhaus



Zur Startseite vom Bautagebuch "Villa Marienborn"